Medisports Network

(28.11.2018) Nachdem Schulabschluss sehen sich viele Leistungsschwimmer der schwierigen Frage nach dem "Was nun?" gegenübergestellt. Um es Athleten zu ermöglichen eine berufliche Ausbildung zu absolvieren und sich trotzdem intensiv auf ihren Sport konzentrieren zu können, hat die iMi digital GmbH im hessischen Eltville ein "Swim Study Work" Programm ins Leben gerufen. Bei einem Informationstag können interessierte Sportler am 8. Dezember das Unternehmen und die beteiligten Partner kennen lernen.

weiterlesen

(24.11.2018) Auch bei den Nachwuchsschwimmern nimmt die Saison 2018/19 Fahrt auf. In den zurückliegenden beiden Monaten wurden insgesamt über 14 Strecken neue Deutsche Altersklassenrekorde aufgestellt*.

weiterlesen

Den Top-Schwimmern nicht nur im Fernsehen zuschauen, sondern live von ihnen lernen - diese Möglichkeit haben junge Sportler im Januar im Rahmen des International Swim Camp auf der Sonneninsel Lanzarote. Bis zu 14 Tage lang dürfen sie in dem neuen High Performance Center vom Erfahrungsschatz der Spitzenathleten und professioneller Schwimmtrainer profitieren.

weiterlesen

(21.11.2018) Im US-amerikanischen Illinois ist in der vergangenen Woche ein erst 14-jähriger Schüler beim Schwimmtraining ums Leben gekommen. Nachdem er bei einer Trainingsübung nicht mehr an die Oberfläche gekommen war, zogen Teamkollegen seinen ohnmächtigen Körper aus dem Wasser. Obwohl umgehend Wiederbelebungsmaßnahmen eingeleitet wurden, verstarb der Junge später im Krankenhaus.

weiterlesen

(29.10.2018) Beim  International Swimming Festival in Aachen gab es am Wochenende nicht nur schnelle Schwimmer aus den Niederlanden sondern auch zwei Deutsche Altersklassenrekorde zu sehen. Über die 50m Freistil schraubte die Jugend-Olympiazweite Angelina Köhler die Kurzbahn-Bestmarke bei den 18-Jährigen auf 24,95 Sekunden. 

weiterlesen