Medisports Network

(19.02.2018) Nachdem er bei den SEC Championships der Colleges aus dem Süden der USA bereits die 500 Yard Freistil für sich entschieden hatte, konnte Fynn Minuth am Wochenende noch einmal nachlegen. Der Universiade-Teilnehmer schnappte sich auch über die 200 Yard Schmetterling in 1:41,25 Minuten den Sieg.

weiterlesen

(17.02.2018) In den USA geht die College-Saison in die heiße Phase. Bevor in gut einem Monat die bundesweiten Finals der größten Hochschulsport-Organisation des Landes, der NCAA, auf dem Plan stehen, lassen es die College-Schwimmer derzeit bei den überregionalen Meisterschaften krachen. 

weiterlesen

(16.02.2018) Die US-College-Saison findet hierzulande meist nur wenig Beachtung. Geschwommen wird auf der kurzen Yard- statt der Meterbahn und viele Sportler sind den deutschen Fans eher unbekannt. Doch oft sind die bei den Hochschulwettkämpfen zu bestaunenden Leistungen ein Fingerzeig dafür, was uns demnächst auch auf der Langbahn erwarten könnte. Der neue Stern am US-Schwimmhimmel, Caeleb Dressel, könnte in der vergangenen Nacht ein solches Beispiel abgeliefert haben.

weiterlesen

(14.02.2018) Aus Baby Boomer wird "Big Brother Boomer". Michael Phelps Sohn hat nun ein kleines Brüderchen. Der Rekord-Olympiasieger und seine Frau Nicole wurden am Montag zum zweiten Mal Eltern.

weiterlesen

(09.02.2018) Nachdem die einstige Weltmeisterin und Weltrekordhalterin Ariana Kukors in dieser Woche gegen ihren ehemaligen Trainer Sean Hutchison wegen sexuellen Missbrauchs Anzeige erstattete, hat sich nun der US-Schwimmverband USA Swimming in einem Statement zu Wort gemeldet.

weiterlesen

(08.02.2018) Nachdem der Skandal um Larry Nassar, den Teamarzt der US-amerikanischen Turn-Nationalmannschaft, der über Jahrzehnte junge Athletinnen missbrauchte, über die USA hinweg hohe Wellen schlug, gerät nun auch der Schwimmsport in die Schlagzeilen. Die einstige Nationalschwimmerin Ariana Kukors beschuldigt ihren ehemaligen Trainer des sexuellen Missbrauchs.

weiterlesen