Medisports Network

(16.11.2019) Es war ein Termin, der nicht nur den Schwimmsport sondern die gesamte Sportwelt beschäftigte und nachhaltig verändern könnte: Am Freitag war Chinas Olympiasieger Sun Yang in der Schweiz zur Anhörung vor den Internationalen Sportgerichtshof CAS geladen. Die Verhandlung sollte klären, was da passiert war in dieser schicksalshaften Nacht vom 4. zum 5. September 2018, als der umstrittene Superstar zunächst nur eine gewöhnliche unangekündigte Dopingkontrolle über sich ergehen lassen sollte, in der sich aber letztlich ein stundenlanges Hin- und Her zwischen Sportler und Dopinfahndern entfaltete, welches darin gipfelte, dass die bei Sun Yang genommenen Proben mit einem Hammer unbrauchbar gemacht werden sollten. Ein Bild, dass sich mittlerweile in der öffentlichen Meinung eingebrannt hat, das aber letztlich für die Entscheidung gar keine allzu wichtige Rolle spielen könnte, wie bei der Verhandlung am Freitag deutlich wurde. Zehn Stunden lang wurden Zeugen gehört, Fragen gestellt und Argumente vorgebracht. Viele Punkte blieben unklar. Wir versuchen ein wenig Ordnung in das Durcheinander zu bringen:

weiterlesen

News präsentiert vom Smit Sport Angebot des Tages: Arena Cobra Ultra Swipe - Schwimmbrille 25% reduziert! / *Werbung*

(14.11.2019) Nachdem in dieser Woche bekannt wurde, dass das Multisport-Event "European Championships" im Jahr 2022 in München stattfinden wird und Schwimmen nicht zur Liste der dort vertretenen Sportarten gehörte, hat sich nun auch der europäische Schwimmverband LEN zu Wort gemeldet. In einer Pressemitteilung gab man bekannt, die Schwimm-Europameisterschaften 2022 vom 11. bis 21. August veranstalten zu wollen, parallel zum Termin der European Championships in München.

weiterlesen

(12.11.2019) Im vergangenen Jahr sorgte die erste Ausgabe der "European Championships" für Begeisterung bei den Athleten und beim Publikum. Sechs verschiedene Sportarten trugen gleichzeitig in Glasgow ihre Europameisterschaften aus, hinzu kam die parallel in Berlin stattfindende EM der Leichtathletik. Auch die Schwimmer gingen damals in Schottland auf Medaillenjagd.

Wie am Dienstag bekannt wurde, soll es 2022 in München eine Neuauflage des Formats geben. Doch die Schwimmer werden voraussichtlich diesmal nicht mit dabei sein.

weiterlesen

(11.11.2019) Marco Koch hat am vergangenen Wochenende mal wieder einen Ausflug in internationale Gewässer gewagt und sich dabei in überzeugender Form präsentiert. Bei der Trofeo Nico Sapio im italienischen Genua holte er den Sieg über seine Paradestrecke 200m Brust.

weiterlesen

(10.11.2019) Zum Abschluss des Pro Swim Meetings in Greensboro konnte sich Katie Ledecky einen weiteren Sieg schnappen. Über die 800m Freistil war sie in 8:14,95 Minuten einmal mehr in anderen Dimensionen unterwegs und hielt den Rest des Feldes mehr als 15 Sekunden hinter sich.

weiterlesen

(10.11.2019) Zum Abschluss der Weltcup-Tour 2019 wollte es Katinka Hosszu noch einmal wissen und die in der Gesamtwertung vor ihr liegende Cate Campbell noch abfangen. Doch auch ihre zwei Siege am letzten Tag der Serie beim Meeting in Doha über die 100m Schmetterling (58,19) und 200m Schmetterling (2:09,89) nützten nichts: Am Ende ging die Weltcup-Krone doch an Cate Campbell.

weiterlesen