Medisports Network

Schwimmen ist eine Kunst. Das Gleiten durchs Wasser, der richtige Rhythmus und ein feines Gespür für den Abdruck im Wasser. Schwimmen hat eine ganz besondere Eleganz. Um das zu würdigen, widmen die Swimfreaks ihr eine ganze neue Kollektion. Unter dem Titel 

"Swimming is Art" 

gibt es ab sofort neue sieben neue Designs auf T-Shirts, Sweatern und Hoodies für echte Swimfreaks! So könnt ihr auch außerhalb des Beckens die Eleganz des Schwimmens feiern!

weiterlesen

(14.06.2021) In den USA haben die Olympia Trials begonnen und schon am ersten Tag war es ein harter Kampf um die Tickets nach Tokio. Diese US-Schwimmer konnten sich bisher für die Olympischen Spiele empfehlen*:

weiterlesen

(14.06.2021) Auch in den USA hat die Jagd auf die Olympia-Tickets begonnen und zum Auftakt der Trials am Sonntag ging es direkt voll zur Sache. Für Glanzleistungen sorgten Michael Andrew und Torri Huske schon in den Halbfinals.

weiterlesen

(13.06.2021) Bei der Schwimm-WM 2019 sorgte die Australierin Ariarne Titmus für eine der großen Überraschungen: Über die 400m Freistil schnappte sich die damals 18-Jährige vor keiner Geringeren als Olympiasiegerin Katie Ledecky den Titel. Die US-Amerikanerin war damals zwar gesundheitlich angeschlagen, doch heute zeigte Titmus, dass sie sich auch mit einer Ledecky in Bestform nicht verstecken muss.

weiterlesen

(13.06.2021) Schon in den zurückliegenden anderthalb Jahren hat die junge Australierin Kaylee McKeown angedeutet, dass man sie mit Blick auf Olympia weit oben auf dem Zettel haben sollte. Nun untermauerte sie ihre Favoritenposition für Tokio mit einem neuen Weltrekord über die 100m Rücken.

weiterlesen

(12.06.2021) Nicht nur im Rennen über die 400m Freistil der Herren gab es am Samstag zum Auftakt der australischen Olympia-Trials in Adelaide Weltklassezeiten zu bestaunen. Ein Achtungszeichen setzte auch Emma McKeon über die 100m Schmetterling.

weiterlesen