Medisports Network

(23.05.2021) Eine Hand voll Finalteilnahmen und ein fünfter Platz als bestes Resultat. So lautet die Ausbeute des deutschen Teams bei den Beckenwettbewerben der Schwimm-EM in Budapest. Ein historisches Ergebnis: Es ist das erste Mal, dass deutsche Schwimmer ohne Medaillen von einer Langbahn-Europameisterschaft zurückkehren. Überraschend kommt die Nullnummer nicht, im Gegenteil. 

weiterlesen

(18.05.2021) Acht deutsche Schwimmer waren am zweiten Tag der Beckenwettbewerbe bei der Schwimm-EM in Budapest im Einsatz. Einen von ihnen werden wir am Abend im Finalabschnitt wiedersehen.

weiterlesen

(18.04.2021) Es sollte die Extra-Chance auf das Olympiaticket für Ramon Klenz werden. Nachdem der in Berlin trainierende Leipziger beim Qualifikationswettkampf in der Bundeshauptstadt am Samstag noch knapp die Norm über die 200m Schmetterling verpasst hatte, durfte er heute noch einmal über seine Paradestrecke ran.

weiterlesen

(10.05.2021) Zwei Wochen lang geht es ab heute in Budapest im die Europameistertitel. Nachdem in der ersten Woche die Freiwasserschwimmer, Synchronschwimmer und Wasserspringer an der Reihe sind, greifen ab dem 17. Mai auch die Beckenschwimmer ins Geschehen ein. Der europäische Schwimverband LEN verkündete kurz vor Beginn der Titelkämpfe einen Teilnehmerrekord.

weiterlesen

Noch bis zum 18. April können sich die deutschen Schwimmer für die Olympischen Spiele qualifizieren. Wir geben euch hier einen Überblick zu den Athleten, die sich bisher für Tokio empfehlen konnten. So sieht der Stand nach dem zweiten Tag des finalen Qualifikationswettkampfes in Berlin aus:

weiterlesen