Medisports Network

(08.11.2021) Disqualifikationen sind immer bitter - wenn es dann noch in einem Staffelwettbewerb passiert, dann sitzt das umso tiefer. Das musste am Wochenende auch die russische Staffel über die 4x50m Freistil mixed bei den Kurzbahn-Europameisterschaften im heimischen Kasan erleben.

weiterlesen

(07.11.2021) Sechs intensive Wettkampftage bei den Kurzbahn-Europameisterschaften 2021 liegen hinter uns. Im Medaillenspiegel siegt das Team der russischen Gastgeber. Die meisten Medaillen konnte Italien mit 35 Plaketten sammeln. Das deutsche Team beendet die EM auf Rang neun mit sechsmal Edelmetall.

Der Medaillenspiegel bei der Kurzbahn-EM 2021 nach Tag 6/6:

weiterlesen

(07.11.2021) Isabel Gose kehrt mit zwei Bronzemedaillen im Gepäck von den Kurzbahn-Europameisterschaften aus Kasan zurück. Am Sonntag schwamm die Magdeburgerin über die 400m Freistil wie schon auf der doppelten Strecke zu Platz drei.

weiterlesen

(07.11.2021) Es war das letzte Einzelfinale der Kurzbahn-Europameisterschaften in Kasan und das Rennen hatte es in sich: Am Ende gab es über die 800m Freistil der Herren einen Europarekord, einen Deutschen Rekord und zwei Medaillen für das deutsche Team. Im Kampf der Dauerrivalen Florian Wellbrock und Gregorio Paltrinieri triumphierte diesmal der italienische Schwimmstar.

weiterlesen

(07.11.2021) Zum Abschluss der Kurzbahn-EM in Kasan hat Ilya Shymanovich den Weltrekord über die 50m Brust eingestellt. In 25,25 Sekunden egalisierte der Weißrusse die seit 2009 von Cameron van der Burgh gehaltene Bestmarke.

weiterlesen