Medisports Network

(11.04.2018) Der britische Verband hat sein Team für die Europameisterschaften 2018 in Glasgow bekanntgegeben. Insgesamt 43 Athleten wurden für die Schwimm-EM 2018 nominiert.

weiterlesen

(04.03.2018) Zum Abschluss des Edinburgh International Swim Meetings in Schottland konnte der Essener Poul Zellmann für die stärkste Platzierung unter den DSV-Schwimmern sorgen. Über die 200m Freistil schwamm er auf Rang zwei.

weiterlesen

(04.03.2018) Am letzten Tag der britischen Meisterschaften, die im Rahmen des Edinburgh International Swim Meetings 2018 ausgetragen werden, sehen wir noch einmal vier DSV-Athleten in den A-Finals.

weiterlesen

(03.03.2018) Deutschlands Rückenschwimmer räumen beim Edinburgh International Swim Meet weiter ab. Nachdem am Freitag Jan-Philip Glania die 100m Rücken für sich entschieden hatte, triumphierte heute Christian Diener über die doppelte Distanz.

weiterlesen

(03.03.2018) Auch am vorletzten Tag des Edinburgh International Swim Meeting, bei den in diesem Jahr die britischen Meisterschaften ausgetragen werden, schwimmen die Gäste aus Deutschland vorn mit. In den Vorläufen lieferten sie zweimal die Spitzenzeit ab.

weiterlesen

(20.02.2018) Für Großbritanniens Spitzenschwimmer stehen in diesem Jahr nicht nur die Europameisterschaften im eigenen Land (Glasgow, August) als Saisonhöhepunkt auf dem Plan sondern zuvor bereits im April die Commonwealth Games in Australien. Dementsprechend schnell sind die UK-Athleten auch zum so frühen Jahreszeitpunkt unterwegs.

weiterlesen