(11.07.2022) Mit drei Medaillen auf dem Konto des deutschen Teams sind am Sonntag die Junioren-Europameisterschaften in Otopeni (Rumänien) zu Ende gegangen. Am Abschlusstag kam zwar kein weiteres Edelmetall hinzu, doch vier deutsche Talente durften sich noch einmal in den Finals präsentieren.

(09.07.2022) Die Junioren-Europameisterschaften 2022 in Otopeni (Rumänien) neigen sich dem Ende entgegen. Am vorletzten JEM-Tag gab es für das deutsche Team eine Finalteilnahme.

(08.07.2022) Nachdem es für die deutschen Talente an den ersten drei Tagen der Junioren-Europameisterschaften in Otopeni (Rumänien) in jedem Finalabschnitt Edelmetall gab, ließen die Youngsters es heute etwas ruhiger angehen. Nur eine von ihnen war am Nachmittag bei der Junioren-EM im Einsatz.

(08.07.2022) Am Mittwoch glänzte Julia Barth bei den Junioren-Europameisterschaften in Rumänien bereits mit Bronze über die 1500m Freistil, morgen darf sich die Erlangenerin nun auch über die 800m-Strecke im Finale beweisen. In den heutigen Vorläufen gelang ihr als Siebte der Sprung in den Endlauf.

(07.07.2022) Am dritten Tag der Junioren-Europameisterschaften gab es in den Vorläufen sechs Halbfinaltickets für das deutsche Team. Eine souveräne Vorstellung lieferte Jette Koch über 200m Brust ab. In 2:32,81 Minuten war die junge Magdeburgerin als Achtschnellste in den Vorläufen unterwegs und ist so sicher heute Nachmittag in den Halbfinals dabei.

Die Junioren-Europameisterschaften 2022 in Rumänien sind in vollem Gange: Die Schwimm-Events der JEM 2022 können bequem von zu Hause aus im LIVESTREAM verfolgt werden. Hier haben wir für euch den Livestream der Junioren-EM 2022 im Schwimmen: