Medisports Network

(05.04.2018) Derzeit versammeln sich in der australischen Stadt Gold Coast die besten Schwimmer des ehemaligen britischen Empires bei den Commonwealth Games. Und bereits am ersten Tag zauberten vor allem die australischen und kanadischen Schwimmerinnen echte Hammerzeiten ins Wasser.

weiterlesen

(07.03.2018) Bei den australischen Trials für die Commonwealth Games rockte Cate Campbell in der vergangenen Woche mit Zeiten von 52,37 Sekunden über die 100m und 23,79 Sekunden über die 50m Freistil das Becken. Obwohl sie schon lange zur absoluten Weltspitze gehört, überraschte sie sich selbst damit am meisten, wie sie nach den Wettkämpfen erzählte.

weiterlesen

(06.03.2018) Der Saisonhöhepunkt im eigenen Land? Das muss man natürlich nutzen, dürften sich die Verantwortlichen des australischen Verbandes gedacht haben und nominierten ein 70-köpfiges Team für die im kommenden Monat anstehenden Commonwealth Games 2018.

weiterlesen

(03.03.2018) Mit einem echten Kracher von Cate Campbell sind heute die australischen Trials für die Commonwealth Games 2018 zu Ende gegangen. Über die 50m Freistil schwamm sie sich bis auf wenige Hundertstel an den Weltrekord heran.

weiterlesen

(02.03.2018) Die "jungen Wilden" sorgen bei den Australischen Trials für die Commonwealth Games 2018 weiter für Wirbel. Am dritten Meisterschaftstag bekam dies auch Star-Schwimmerin Emily Seebohm zu spüren.

weiterlesen

(01.03.2018) Auch am zweiten Tag ihrer Commonwealth Games Trials in Gold Coast haben sich die australischen Spitzenschwimmer nicht lumpen lassen und Spitzenzeiten am Fließband abgeliefert. Gleich zwei Siege gab es für Cate Campbell.

weiterlesen