Medisports Network

(26.05.2018) Der österreichische Schwimmverband OSV hat sein Team für die Europameisterschaften 2018 in Glasgow bekannt gegeben. Insgesamt 13 Herren und 8 Damen wurden für die Schwimm-Wettbewerbe in Schottland nominiert.

weiterlesen

(25.03.2018) Auch der letzte Tag der NCAA-Collegemeisterschaften in den USA blieb nicht ohne Rekordmarke von Caeleb Dressel. Über die 100 Yard Freistil blieb er als erster Schwimmer in 39,90 Sekunden unter der 40,00-Sekunden-Marke, bei der zuvor der von ihm selbst gehaltene US-Rekord stand.

weiterlesen

(23.03.2018) Der Österreicher Felix Auböck hat bei den hochkarätig besetzten NCAA-Collegemeisterschaften in den USA Platz zwei über die 500 Yard Freistil belegt. In 4:09,03 Minuten musste sich der Olympiafinalist nur dem US-Amerikanischen Staffel-Olympiasieger Townley Haas (4:08,60) geschlagen geben.

weiterlesen

(26.02.2018) Felix Auböck scheint sich auf der Yard-Bahn bestens wohl zu fühlen. In der vergangenen Saison holte der Österreicher mehrere Medaillen bei den bundesweiten NCAA-Collegemeisterschaften in den USA und auch in diesem Jahr ist er wieder in starker Form, wie er am Wochenende unter Beweis stellte.

weiterlesen

(17.11.2017) Der Österreichische Schwimmverband (OSV) hat 19 Athleten für die Kurzbahn-Europameisterschaften in Kopenhagen nominiert. Mit dabei sind unter anderem die Olympiateilnehmerinnen Birgit Koschischek, Lena Kreundl und Lisa Zaiser.

weiterlesen

(07.11.2017) Der österreichische Spitzenschwimmer Sebastian Steffan wurde von der Österreichischen Anti-Doping-Rechtskommission für zwölf Monate gesperrt. Der 20-Jährige hatte bei den Staatsmeisterschaften am 16. Juli einen positiven Test auf das Stimulanzmittel Heptaminol abgegeben.

weiterlesen