Medisports Network

(04.08.2020) In der zurückliegenden Woche konnte Felix Auböck beim Vier-Nationen-Meeting in Budapest mit einem neuen Landesrekord über die 400m Freistil glänzen. An seine in Ungarn gezeigte Leistung von 3:44,19 Minuten kam er heute bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften in Graz zwar nicht ganz heran. In 3:45,60 Minuten holte er aber unangefochten den Titel.

weiterlesen

(03.08.2020) Am dritten Tag der Österreichischen Staatsmeisterschaften in Graz gab es für Bernhard Reitshammer dank seines Sieges über die 100m Rücken (53,93) bereits die dritte Goldmedaille. Groß gejubelt wurde bei dem Nationalschwimmer aber schon am Vormittag.

weiterlesen

(03.08.2020) Auch am zweiten Tag der Österreichischen Staatsmeisterschaften in Graz wackelten die Rekorde. Gleich mehrere Bestmarke wurden am Sonntag angegriffen.

weiterlesen

(02.08.2020) Mit spannenden Rennen sind die österreichischen Spitzenschwimmer am Samstag in ihre Staatsmeisterschaften in Graz gestartet. Die 17-jährige Lena Grabowski kam dabei sogar ihrem nationalen Rekord nahe.

weiterlesen

(31.07.2020) Österreichs Schwimmspitze ist bereit: Ab morgen finden in Graz die nationalen Meisterschaften für die offene Klasse und die Jahrgangsschwimmer statt. Mehr als 500 Athleten sind für den Wettkampf gemeldet.

weiterlesen

(26.07.2020) Das Team Austria hat beim Vier-Nationen-Meeting in Budapest auch am zweiten Wettkampftag für die Schlagzeile gesorgt: Nachdem die Österreicher bereits am Freitag mit zwei nationalen Rekorden glänzen konnten, lieferte am Samstag erneut der WM-Finalist Felix Auböck eine Spitzenleistung ab.

weiterlesen