Medisports Network

(16.05.2022) Mit den Meisterschaften des Schwimmverbands Nordrhein-Westfalen fand am vergangenen Wochenende das letzte Event der diesjährigen zweithöchsten Schwimm-Titelkämpfe Deutschlands statt. Wir haben hier alle Damen und Herren, die die Siege in der offenen Klasse davontrugen. Die Nord- und Süddeutschen Meisterschaften wurden bereits am Wochenende zuvor ausgetragen. Deren Titelträger findet ihr hier: Die Champions der Norddeutschen und Süddeutschen Meisterschaften 2022

weiterlesen

Der Sommer rückt näher und uns Swimfreaks zieht es raus aus der Schwimmhalle an die Seen, Strände und in die Freibäder! Passend dazu gibt es ab sofort die neue

"Off the Blocks" Sommerkollektion 2022

weiterlesen

(13.05.2022 | Bild: Lynn University) Auch mehrere Wochen nach dem wohl erfolgreichsten Wettkampf ihrer Karriere ist Luna Mertins die Begeisterung noch immer anzumerken. "Ich hätte nie erwartet, dass ich so schnell schwimmen kann. Ich habe mich aber auch schon lange nicht mehr so gut gefühlt," erzählt sie zurückblickend. Im Frühjahr entschied die 22-Jährige, die ursprünglich aus der Nähe von Frankfurt kommt, zu ihrer eigenen Überraschung bei den US-Collegemeisterschaften der Division II die 100 Schmetterling für sich und holte noch zwei weitere Medaillen. Nicht nur diese Erfolge, sondern auch Lunas Worte machen deutlich: Der Schritt, in die USA zu gehen, hat bei ihr die Leidenschaft für das Schwimmen neu entfacht.

weiterlesen

(13.05.2022) Gelungener Formtest: Etwas mehr als einen Monat vor Beginn der Weltmeisterschaften 2022 hat die Würzburgerin Leonie Beck mal wieder ihr internationales Format unter Beweis gestellt. Beim Freiwasser-Europacup im italienischen Piombino holte die 24-Jährige souverän den Sieg.

weiterlesen

(12.05.2022) Wer in Hamburg lebt, für den sind steife Brisen und kernig graue Tage nichts Ungewöhnliches. Raue Gewässer gibt es derzeit in der Hansestadt aber nicht nur in Elbe und Alster, sondern auch in der Schwimmhalle des Bundesstützpunktes in Dulsberg. Es herrscht große Ungewissheit. Mal wieder.

weiterlesen

(11.05.2022 | Bild: DGS Schwimmen) Der Hallenser Lars Kochmann hat bei den Deaflympics im brasilianischen Caxias do Sul erneut eindrucksvoll seine Position in der Weltspitze des Gehörlosensports unter Beweis gestellt. Insgesamt vier Medaillen holte der Weltmeister und Weltrekordhalter bei den Titelkämpfen in den zurückliegenden Tagen.

weiterlesen