Medisports Network

(09.09.2020) Nicht nur die Italienerin Arianna Bridi sorgte am Wochenende im Open Water für eine Rekordleistung und stellte dabei alle männlichen Mitschwimmer in den Schatten. (Mehr dazu: Europameisterin Arianna Bridi schlägt alle Männer bei Freiwasser-Challenge) Auch die Marburgerin Nathalie Pohl setzte ein Achtungszeichen im freien Gewässer.

weiterlesen

(09.09.2020) Als erste Paralympics-Sportlerin überhaupt ist die mehrfache Weltmeisterin Elena Krawzow auf dem Cover der am Donnerstag erscheinenden Oktober-Ausgabe des Playboys zu sehen. Die 26-Jährige möchte dies als Zeichen für weibliche Selbstbestimmung und gegen die Stigmatisierung von Menschen mit Behinderung sehen.

weiterlesen

Es ist wieder so weit: Eine neue Ausgabe unserer Schwimm-Zeitschrift swimsportMagazine ist im Handel erhältlich. Diesmal dreht es sich im ssM unter anderem um das Top-Thema: "Ran an die Technik"! Auf mehr als 40 Seiten geben wir euch Tipps und Hinweise, mit denen ihr an eurem Schwimmstil arbeiten könnt. Online kann das neue Heft ab sofort unter www.swimsportmagazine.de bestellt werden.

weiterlesen

NEU: Multifunktionstuch für Schwimmer ist jetzt auch einzeln im swimfreaks-Onlineshop erhältlich. Ein toller Begleiter für den Alltag!

Ob als Mund-Nasen-Schutz, Halstuch oder Kopfbedeckung: Das neue Multifunktionstuch ist ein echter Alleskönner. Es ist aus atmungsaktivem Stoff und im stylischen Tool Design gestaltet, das typische Trainings-Hilfsmittel für Schwimmer zeigt.

weiterlesen

(04.09.2020) Der Herbst schickt seine Vorboten, doch kein Grund auf Herausforderungen im freien Gewässer zu verzichten - so auch am Wochenende im sachsen-anhaltinischen Halle. Am Sonntag, 6. September, steht hier das traditionelle Saaleschwimmen im Kalender. Mit dabei sind auch bekannte einstige Mitglieder der deutschen Schwimmnationalmannschaft.

weiterlesen

(03.09.2020) Vom 14. bis 19. Dezember sollen die besten Nachwuchsschwimmer des Landes bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften 2020 zum Abschluss des Corona-Chaos-Jahres ihre Kräfte messen. Bei den Titelkämpfen in Dortmund wird voraussichtlich wirklich nur die Spitze der Talente mit dabei sein können.

weiterlesen