Medisports Network

(27.03.2021) Eric Friese mischt bei den Meisterschaften der besten Collegeschwimmer der USA weiter vorn mit. Nachdem er mit den Staffeln der Universität von Florida bereits zweifach aufs Podest schwimmen konnte, wiederholte er dieses Kunststück am Freitag ein drittes Mal.

weiterlesen

(26.03.2021) Bevor es im Sommer bei den Olympischen Spielen rund gehen soll, steht für Europas Schwimmer die EM in Budapest auf dem Plan. Frankreich will bei den Titelkämpfen vom 10. bis 23. Mai seine Spitzenathleten an den Start schicken.

weiterlesen

(26.03.2021) Kristof Milak setzt seine beeindruckende Vorstellung bei den ungarischen Meisterschaften fort: Am Freitag gab es für den 21-Jährigen den nächsten Titel. Diesmal schnappte er sich Gold über die 100m Freistil.

weiterlesen

(25.03.2021) Im zurückliegenden Jahr war die International Swimming League das einzige Event, bei dem sich die besten Schwimmer der Welt miteinander messen konnten. Eine dichte Bubble rund um die 300 Athleten am Austragungsort Budapest sorgte dafür, dass das Event ohne Coronafälle bestritten werden konnte. Auch 2021 soll es wieder rund gehen, wie die ISL-Organisatoren am Donnerstag bekannt gaben.

weiterlesen

(25.03.2021) Kristof Milak drückt den ungarischen Meisterschaften in Budapest seinen Stempel auf. Nach zwei Tagen kann er bereits vier Siege verbuchen, am zurückliegenden Abend glänzte er unter anderem in der 4x200m Freistilstaffel.

weiterlesen

(24.03.2021) In Ungarn kämpfen die Spitzenschwimmer in dieser Woche um die Olympiatickets und zum Auftakt konnte vor allem der Weltmeister Kristof Milak ein dickes Ausrufezeichen setzen. Über die 200m Schmetterling lieferte er eine historisch schnelle Zeit von 1:51,40 Minuten ab.

weiterlesen