Medisports Network

(02.09.2020) Auch die Junioren-Europameisterschaften fielen in diesem Jahr der Corona-Pandemie zum Opfer. Nun hat der europäische Schwimmverband LEN aber immerhin den Termin für die Titelkämpfe in der neuen Saison bekanntgegeben.

weiterlesen

(01.09.2020) "Was zieh ich heute an?" Diese Frage stellen sich nicht nur Partygänger sondern auch Schwimmer, wenn es um die Auswahl des Materials für den nächsten Wettkampf geht. In den USA wird diese Wahl nun im Nachwuchsbereich deutlich eingeschränkt. Seit heute sind für Schwimmer bis zum Alter von inklusive 12 Jahren "Tech-Suits", also hochwertige Profi-Anzüge, nicht mehr zugelassen.

weiterlesen

(31.08.2020) Auch aus Australien kommen trotz Corona-Sommer Meldungen schneller Schwimmzeiten. Am Wochenende sorgte so zum Beispiel die Ausdauerspezialistin Maddy Gough für einen neuen nationalen Rekord über die 1500m auf der Kurzbahn.

weiterlesen

(31.08.2020) Nicht nur das Comeback von Rikako Ikee sorgte am Wochenende beim Corona-Restart-Meeting in Tokio für Schlagzeilen. Einige der besten Schwimmer des Landes waren am Start und zeigten direkt mal, dass in Japan trotz verschobener Olympischer Spiele in diesem Sommer schnell geschwommen wird.

weiterlesen

(29.08.2020) Emotionales Comeback in Japan: Anderthalb Jahre nach ihrer Leukämie-Diagnose hat sich die junge Spitzensprinterin Rikako Ikee am Samstag im Wettkampfbecken zurück gemeldet. Bei einem Meeting in Tokio nahm die 20-Jährige die 50m Freistil in Angriff.

weiterlesen

(27.08.2020) Er hatte seine erste Dopingstrafe noch gar nicht abgesessen, da gab es schon den nächsten positiven Test: Der Weltverband FINA hat gegen den peruanische Nationalschwimmer Mauricio Fiol die Maximalsperre von acht Jahren verhängt.

weiterlesen