Medisports Network

(18.06.2022) Die Schwimm-Weltmeisterschaften 2022 in Budapest haben begonnen und das deutsche Team hat heute direkt die erste Medaillenchance. In einem engen Feld über die 400m Freistil wird Lukas Märtens mitten drin sein im Kampf um die Podestplätze.

weiterlesen

Das neue swimsportMagazine ist da! Diesmal dreht es sich im Top-Thema um das Motto: Trainier dich selbst! Wir geben euch Tipps und Anregungen wie ihr eigenständig eure Trainingsbahnen ziehen könnt.

HIER kann das Heft ab sofort bestellt werden:

weiterlesen

(15.06.2022) Die am Samstag beginnenden Schwimm-Weltmeisterschaften in Budapest werden ohne den britischen Schwimmstar Duncan Scott stattfinden. Wie der 25-Jährige am Dienstag bekannt gab, wird er aufgrund der Nachwirkungen einer Corona-Infektion nicht bei der WM antreten.

weiterlesen

(14.06.2022) China wird bei den am Samstag beginnenden Weltmeisterschaften in Budapest eines der größten Teams stellen. Insgesamt 45 Aktive wurden für die Wettbewerbe im Becken sowie Freiwasser nominiert.

weiterlesen

(12.06.2022) Fünfmal war sie schon dabei, doch auf ihre potentiellen sechsten Olympischen Spiele will Ungarns Starschwimmerin Katinka Hosszu wohl verzichten. Wie sie in einem Interview mit der ungarischen Ausgabe des Forbes Magazine erklärte, hat die "Iron Lady" andere Zukunftspläne.

weiterlesen

(08.06.2022) Bei der Bekanntgabe des kleinen fünfköpfigen Teams für die anstehende Schwimm-WM in Budapest hat der dänische Verband für Aufmerksamkeit gesorgt: Mit Pernille Blume fehlt der mit Abstand bekannteste Name des dänischen Schwimmsports im Aufgebot.

weiterlesen