(24.01.2024) Die US-Schwimmlegende Michael Phelps und seine Ehefrau Nicole haben die Geburt ihres vierten Kindes bekannt gegeben. Der am 16. Januar geborene Sohn trägt den Namen Nico Michael Phelps.

(15.01.2024) Mit großer Motivation sind etliche US-Stars am Wochenende beim Pro Swim Series Meeting in Knoxville ins Olympiajahr gestartet. Besonders stark präsentierte sich dabei Kate Douglas. Die Vize-Weltmeisterin über die 200m Brust stellte über eben jene Strecke einen neuen US-Rekord auf.

(12.01.2024) Zum Auftakt des Olympiajahres durften sich die beiden deutschen Nationalschwimmerinnen Anna Elendt und Julia Mrozinski beim hochkarätig besetzten Pro Swim Meeting in Knoxville (USA) in den A-Finals präsentieren.

(07.01.2024) Am kommenden Wochenende wird in Knoxville (USA) schnell geschwommen! Beim dortigen Pro Swim Series Meeting sind vom 10. bis 13. Januar nicht nur etliche US-Stars am Start. Auch einige deutsche Kaderschwimmer wollen hier erstmals im Olympiajahr auf die Startblöcke steigen.

(03.12.2023) Die Olympiasaison nimmt Fahrt auf und auch Caeleb Dressel zeigt, dass er mit Blick auf Paris wieder mitmischen will. Bei den US Open in Greensboro präsentierte er sich in den vergangenen Tagen so stark wie seit seiner plötzlichen Abreise von der WM 2022 und der folgenden Auszeit nicht mehr.

(02.12.2023 | Bild: Mine Kasapoglu) Am dritten Wettkampftag der US Open in Greensboro (North Carolina) gab es vergangene Nacht aus deutscher Sicht eine faustdicke Überraschung: Über die 200m Freistil setzte sich Rafael Miroslaw, der an der Indiana University trainiert, gegen starke amerikanische und internationale Konkurrenz durch und schwamm in schnellen 1:45,92 Minuten zu Gold.