Medisports Network

(07.10.2019) Sarah Sjöström, Florent Manaudou, Chad le Clos... Die Spitzenkönner des Schwimmens haben es am Wochenende beim ersten Wettkampf der International Swimming League krachen lassen. Für das sportliche Highlight des Meetings sorgte dabei Katie Ledecky.

weiterlesen

(29.09.2019) Der technische Fortschritt macht auch vor dem Schwimmbecken nicht halt: Schon seit Jahren nutzen viele Schwimmer beim Bahnen ziehen Smartwatches, MP3-Player und Tracker, um ihre Trainingsleistungen zu steuern, festzuhalten und zu analysieren. Nun könnten derartige Systeme auch bei Wettkämpfen in den USA zum Einsatz kommen.

weiterlesen

Einmal gegen einen amtierenden Olympiasieger schwimmen! Wie sich das anfühlt, könnt ihr bald am eigenen Leib erleben. Der Olympiasieger und Weltmeister Anthony Ervin kommt im Herbst für zwei Wettkämpfe nach Deutschland - und jeder Schwimmer (mit Wettkampflizenz) kann es hier mit dem Superstar aufnehmen.

weiterlesen

(05.09.2019) In der neuen Saison 2019/20 dürfen sich 115 Schwimmer in den USA über den Status als Nationalkader freuen. Das Team besteht aus den besten sechs Schwimmern des Landes über jede olympische Strecke.

weiterlesen

(10.08.2019) Bei den Weltmeisterschaften vor zwei Wochen stellte Nathan Adrian bereits als Staffelschwimmer über die 100m Freistil unter Beweis, dass er nach seiner überstandenen Krebserkrankung wieder zu den besten Sprintern der Welt gehört. Nun legte er über die 50m-Strecke nach.

weiterlesen

(09.08.2019) Die USA werden mit einem sowohl in der Breite als auch in der Spitze stark besetzten Team zu den diesjährigen Junioren-Weltmeisterschaften fliegen. Insgesamt 45 Sportler wurden für die vom 20. bis 25. August in Budapest stattfindenden Titelkämpfe nominiert.

weiterlesen