Medisports Network

(14.11.2013) Am kommenden Wochenende geht es in Freiburg für junge Sportler aus 64 Teams beim Deutschen Mannschaftswettbewerb Schwimmen der Jugend um die Meistertitel. Der Weg dorthin führte über mehrere regionale Vorrunden. Für die jungen Sportler der Altersklassen A bis D ist das Bundesfinale die höchste Ebene. Die Athleten der E-Jugend können bis in Finals auf Landesebene vorstoßen. Den höchstens neun Jahre Athleten eines kleinen Schwimmvereins aus Nordrhein-Westfalen blieb diese Möglichkeit jedoch aufgrund eines unnötigen Verbandsfehlers verwehrt.

weiterlesen

(13.11.2013) Nicht nur im Schwimmbecken gibt es eine Auszeichnung nach der anderen für Schwimmstar Missy Franklin: Das US-Amerikanische TIME Magazine hat die 18-Jährige nun unter die 16 einflussreichsten Teenager des Jahres gewählt.

weiterlesen

(29.10.2013) Nicht nur die Mitglieder der DSV-Nationalmannschaft konnten am vergangenen Wochenende beim 58. Neptunschwimmfest in Rostock für Spitzenleistungen sorgen. Der mehrfache Deutsche Jahrgangsmeister Johannes Hintze machte einmal mehr Jagd auf die Altersklassenrekorde.

weiterlesen

(13.11.2013) DSV-Nachwuchstalent Johannes Hintze ist von den Wasserfreunden Brandenburg zum Potsdamer Schwimmverein gewechselt. Der 14-Jährige bestritt bereits bei der DMSJ-Runde für Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern seinen ersten Wettkampf für seinen neuen Verein.

weiterlesen

(22.10.2013) Der dreifache JEM-Medaillengewinner Yannick Lindenberg (Bild: rechts) strebt ein Studium in den USA an. Ab Herbst des kommenden Jahres will der mehrfache deutsche Jahrgangsmeister an der Universität von Nevada in Las Vegas (UNLV) trainieren und studieren.

weiterlesen