Medisports Network

(05.09.2022) Der finale Medaillenspiegel der Junioren-WM 2022:

weiterlesen

(05.09.2022) Am letzten Tag der Junioren-Weltmeisterschaften in Lima gab es wohl noch einmal die schnellsten und auch engsten Rennen der gesamten Veranstaltungen zu sehen. Die beste Einzelleistung lieferte hierbei zu Beginn des Abschnitts David Popovici ab, der die 100m Freistil mit gewaltigem Vorsprung und einer für ihn fast schon normalen Zeit von 47,13 beendete.

weiterlesen

(03.09.2022) Auch am vierten Tag der Junioren-Weltmeisterschaften in Lima konnten die jungen Athleten für Ausrufezeichen sorgen. Mit dabei waren – wie gewohnt dieser Tage – die Rücken-Asse Ksawery Masiuk und Pieter Coetze, die im 50m-Finale erneut eine Show veranstalteten, an deren Ende Masiuk in 24,44 Sekunden sogar einen neuen Veranstaltungs- und Landesrekord aufstellte.

weiterlesen

(04.09.2022) Am fünften und vorletzten Tag der Junioren-WM gab es erneut Spitzenleistungen der jungen Top-Talente zu bestaunen! Unter anderem drehte der Sprintspezialist Diogo Matos Ribeiro aus Portugal noch einmal richtig auf.

weiterlesen

(02.09.2022) Am dritten Tag der Junioren-Weltmeisterschaften im Lima (Peru) hat sich das Nachwuchsteam aus Ungarn im Medaillenspiegel ganz nach vorne setzen können. Dazu trugen vor allem zwei Damen bei:

weiterlesen