ARENA RUCKSACK Sonderedition in der neuen Swimfreak-Box! Jetzt 30% sparen! ➡️ www.swimfreaks.de

 

(17.02.2015) Die beiden DSV-Hoffnungen Anna Dietterle und Sonnele Öztürk konnten am Wochenende beim internationalen Meeting in Rijeka (Kroatien) jeweils zwei Siege einfahren. Dietterle war über die 50m Rücken (29,20) und 50m Freistil (26,13) nicht zu schlagen.

(10.02.2015) Zum ersten Mal bei einem internationalen Wettkampf auf dem Startblock stehen und gegen die Topkonkurrenz aus aller Welt starten. Dieser Traum ging für einige Mitglieder des DVAG-Juniorteams beim Euro Meet in Luxemburg in Erfüllung.

(24.01.2015) Der Schwimm-Weltverband FINA hat die in diesem Jahr stattfindenden Junioren-Weltmeisterschaften um eine Woche nach vorn verschoben. Die Titelkämpfe der stärksten Nachwuchsathleten der Welt finden damit nun vom 25. bis 30. August statt.

Schwimm-Deutschland hat gewählt und wir präsentieren das Ergebnis: Das Interational Swim Meeting in Berlin ist der beliebteste Wettkampf der Republik. Knapp 20 Prozent der Schwimmfans gaben ihre Stimme für das seit 2002 stattfindende Meeting ab. An der Umfrage beteiligten sich über 3000 Leser von swimsportMagazine und swimsportnews.

(19.01.2015) Johannes Hintze gilt als eine der größten Zukunftshoffnungen des deutschen Schwimmsports. Nun stellt der 15-Jährige auch abseits des Beckens die Weichen für die Zukunft. Hintze wird künftig von der Albus GmbH gemanagt.

(09.01.2015) Das vorolympische Jahr hat begonnen und wir sind gespannt darauf, was die deutschen und internationalen Schwimmstars 2015 so drauf haben werden. Monat für Monat werfen wir einen Blick auf die anstehenden Highlights des Schwimmsports.

Mittlerweile sind wir bereits im Juli angekommen. Für die Top-Athleten des DSV geht es um die Qualifikation für die Schwimm-WM in Kasan. Ende des Monats beginnt dann das Highlight des Schwimmjahres 2015 mit den Freiwasser-Wettbewerben der Weltmeisterschaften.