(06.11.2021) Auch am morgen anstehenden letzten Wettkampftag der Kurzbahn-Europameisterschaften im russischen Kasan werden wir in den Finals nicht auf deutsche Beteiligung verzichten müssen. Über die 200m Freistil qualifizierte sich Isabel Gose als Dritte für den Endlauf.

(06.11.2021) Die Rekordjagd der Kurzbahn-Saison 2021 geht weiter: Bei den Europameisterschaften im 25m-Becken stellte der Ungar Szebasztian Szabo am Samstag den Weltrekord über die 50m Schmetterling ein.

(06.11.2021) Über die 1500m Freistil konnten Florian Wellbrock und Sven Schwarz bei den Kurzbahn-Europameisterschaften in Kasan bereits mit einem Gold-Bronze-Doppelschlag glänzen. Nun liegen beide auch über die 800m auf Podestkurs.

(05.11.2021) Die russischen Gastgeber setzen sich im Medaillenspiegel der Kurzbahn-EM 2021 weiter ab. Am Freitag gab es für sie fünf Medaillen, davon drei Goldene.

Der Medaillenspiegel bei der Kurzbahn-EM 2021 nach Tag 4/6:

(05.11.2021) Mit dem Weltrekord über die 1500m Freistil sorgte Sarah Köhler bei der Kurzbahn-DM 2019 für einen dicken Kracher. Heute wurde bei den Kurzbahn-Europameisterschaften in Kasan kräftig an dieser Bestmarke gewackelt, doch der Rekord hielt stand.

(05.11.2021) Marco Koch hat sich bei den Kurzbahn-Europameisterschaften in Kasan über seine Paradestrecke 200m Brust für das Finale qualifiziert. In 2:04,82 Minuten kam der mehrfache Weltmeister als Siebter weiter.