Medisports Network

(02.09.2018) Acht Jahre braucht es, um einen Weltklasseschwimmer zu formen. Diese grobe Faustregel wird oft zitiert und immer wieder finden sich beeindruckende Beispiele, wie innerhalb von zwei Olympiazyklen neue Stars gemacht werden können. Einer vorn ihnen: Adam Peaty!

weiterlesen

(29.08.2018) In der kommenden Woche geht die Weltcup-Serie des Schwimm-Oberverbands FINA in die nächste Runde. Um Werbung für die bevorstehenden sieben Meetings der Wettkampfreihe zu machen, greift man dabei auch gerne auf Bilder der Spitzenschwimmer zurück - normalerweise starten diese dann aber zumindest bei der Tour.

weiterlesen

(25.07.2018) Der britische Spitzenschwimmer Andrew Willis beendet seine Karriere. Dies gab der 27-Jährige via Twitter bekannt.

weiterlesen

(11.05.2018) Der britische Schwimmverband wird keine Athleten zu den in Buenos Aires (Argentinien) stattfindenden Olympischen Jugend-Sommerspielen schicken. Dies gab "British Swimming" am Donnerstag in einer Mitteilung bekannt.

weiterlesen

(11.04.2018) Der britische Verband hat sein Team für die Europameisterschaften 2018 in Glasgow bekanntgegeben. Insgesamt 43 Athleten wurden für die Schwimm-EM 2018 nominiert.

weiterlesen

(04.03.2018) Zum Abschluss des Edinburgh International Swim Meetings in Schottland konnte der Essener Poul Zellmann für die stärkste Platzierung unter den DSV-Schwimmern sorgen. Über die 200m Freistil schwamm er auf Rang zwei.

weiterlesen