Medisports Network

(17.04.2019) Mit einem dicken Kracher von Adam Peaty haben die britischen Meisterschaften in Glasgow begonnen. Über die 100m Brust sicherte sich der Superstar nicht nur locker den Titel und das WM-Ticket.

weiterlesen

(18.03.2019) Adam Peaty hat am Wochenende auf heimischem Boden seine Qualitäten unter Beweis gestellt. Beim Edinburgh International Swim Meet ließ er der Konkurrenz auf den kurzen Bruststrecken keine Chance.

weiterlesen

(13.03.2019) Gut 15 Monate nach der Geburt ihres ersten Kindes wird sich die dänische Spitzensprinterin Jeanette Ottesen am kommenden Wochenende erstmals wieder in internationalen Wettkampfgewässern zurückmelden. Die 31-Jährige steht in den Startlisten des Edinburgh International Swim Meet in Schottland.

weiterlesen

(27.02.2019) Bei den Olympischen Spielen 2016 glänzte Jazmin Carlin mit Silbermedaillen über die 400 und 800m Freistil. Nur die Über-Schwimmerin Katie Ledecky war damals schneller. In Tokio wird Carlin fehlen: Die Britin gab am Mittwoch bekannt, dass sie ihre Karriere beendet.

weiterlesen

(18.02.2019) Auch 2019 legt Adam Peaty mal wieder voll los. Nachdem er im Januar noch in Australien über die 100m Brust als erster Athlet des Jahres unter die Minutenmarke schwimmen konnte, war er am Wochenende in der Heimat bei den britischen Hochschulmeisterschaften schnell unterwegs.

weiterlesen

(14.02.2019) Die besten vier Schwimmer der Welt über eine Strecke sollen bei der neuen FINA Champions Swim Series im Frühjahr antreten. Über die 50 und 100m Brust wird dieser Plan nicht aufgehen: Mit Adam Peaty verzichtet der amtierende Weltmeister und Olympiasieger sowie Weltrekordhalter dieser Strecken auf die Teilnahme an der Wettkampfreihe.

weiterlesen