Medisports Network

(03.12.2021 | Bild: ISL) Es ist das erhofft packende Finale! Im Kampf um den Titel in der International Swimming League liefern sich die Champions der vergangenen beiden Jahre einen harten Fight um die Punkte. Zur Halbzeit des Matches führt die Crew von Energy Standard (271) knapp vor den Cali Condors (250), in deren Reihen auch die deutschen Nationalschwimmerinnen Marie Pietruschka, Kathrin Demler und Leonie Kullmann auf Punktejagd sind. Bereits etwas distanziert, aber noch in Schlagdistanz übernachtet London Roar (206) vor LA Current (171).

weiterlesen

(03.12.2021) Mal wieder gibt es eine Verschiebung im Wettkampfkalender: Die Deutschen Meisterschaften im Schwimmerischen Mehrkampf (DM SMK), die ursprünglich vom 17. bis 19. Dezember in Dortmund stattfinden sollten, werden auf das kommende Jahres verlegt.

weiterlesen

(03.12.2021 | Bild: ISL) Heute und morgen entscheidet sich, welches Team die International Swimming League 2021 für sich entscheidet. Auch vier deutsche Spitzenschwimmer könnten wir im Finale der ISL sehen.

weiterlesen

(02.12.2021) Ein weiterer Hamburger Spitzenschwimmer wird künftig in den USA seine Bahnen ziehen. Der frisch gebackenen Deutsche Kurzbahnmeister und EM-Teilnehmer Björn Kammann wechselt bereits zu Beginn des kommenden Jahres in die Staaten.

weiterlesen

(02.12.2021) Zum Jahresabschluss wird in dieser Woche auch in den USA noch einmal schnell geschwommen. In Greensboro (North Carolina) gehen die offenen Meisterschaften, die US Open 2021, über die Bühne. Mit dabei sind auch einige deutsche Spitzenschwimmer.

weiterlesen

Pünktlich zur Weihnachtszeit gibt es ab jetzt bei uns ein neues Highlight in unserem Swimfreaks-Shop! Die Swimfreak Box 16 mit Waren im Wert von mehr als 100€ nur zum Preis von 68€ - ihr spart also stolze 40€! Ohne unbescheiden klingen zu wollen: Wir sind selbst vollauf begeistert - unserer Meinung nach ist es die beste Swimfreak Box überhaupt bisher. Bestellbar ist sie nur bis zum 15. Dezember! Diese Highlights erwarten euch:

weiterlesen