Medisports Network

(07.04.2022) Neben dem Qualifikationszeitraum für die Europa- und Weltmeisterschaften läuft aktuell für die Nachwuchstalente des Landes auch die Nominierungsphase für die Junioren-Europameisterschaft im Juli in Bukarest. Insgesamt siebenmal konnten die Normen dafür bisher geknackt werden.

weiterlesen

(07.04.2022) Am letzten Qualifikationswochenende gibt es für die deutschen Spitzen-Athleten nicht nur die Chancen, sich über Einzelstrecken für EM und WM zu empfehlen, sondern auch die Plätze in den verschiedenen Staffeln sind traditionell heiß begehrt. In diesem Jahr halten sich die Kandidaten für die DSV-Quartette allerdings noch auffallend zurück.

weiterlesen

Noch wenige Tage, dann werden wieder bunte Eier gesucht und Osternester versteckt. Auch für unsere Swimfreaks hat der Osterhase sich was ausgedacht: 

*Die brandneue "Don't Stress - Just Swim" Badekappe versteckt sich ab sofort GRATIS automatisch in allen Bestellungen auf www.swimfreaks.de ab einem Mindestbestellwert von 30€. Die Aktion läuft nur bis zum 18. April - nach Ostern ist also Schluss.

weiterlesen

(06.04.2022) Uns erwartet ein spannendes Qualifikationswochenende. Nicht nur in Berlin und Stockholm werden Normzeiten fürs Nationalteam gejagt. Beim Quali-Meeting in Eindhoven setzen auch die Schwimmerinnen und Schwimmer der Neckarsulmer Sport-Union alles auf eine Karte und versuchen beim für sie einzigen Qualifikationswettkampf ihre Tickets für die diesjährigen Europa- und Weltmeisterschaft zu lösen.

weiterlesen

(06.04.2022) Bei 26,67 Sekunden blieb die Anzeigetafel stehen! Die erst 16-jährige Potsdamerin Ira Helene Hünnebeck sorgte am vergangenen Wochenende bei den Shark Days in Halle für besonderes Aufsehen. Mit ihrer Zeit über die 50m Schmetterling unterbot sie den deutschen Altersklassenrekord von Maya Tobehn und damit nicht genug: Über die doppelte Distanz schwamm sie in 1:00,45 Minuten unter die vom DSV vorgegebene Normzeit für die Junioren-EM (1:01,10). Gleichzeitig half sie ihrer Mannschaft mit diesen Leistungen, auf den aktuell 2. Platz in der Wertung des Aquafeel Cup 2022 zu klettern.

weiterlesen

(06.04.2022) Bei den zurückliegenden beiden Olympischen Spielen 2016 in Rio und 2021 in Tokio mussten sich Schwimmfans in Mitteleuropa die Nächte um die Ohren schlagen, um die Medaillenjagd der Schwimmstars live zu sehen. 2024 wird das anders sein, wie der vor wenigen Tagen veröffentlichte Zeitplan für die Olympischen Spiele in Paris zeigt. Und: Es gibt sogar eine Zugabe!

weiterlesen