Medisports Network

(08.07.2021) Die deutschen Schwimmer haben sich in den heutigen Halbfinals der Junioren-EM in Rom gleich mehrfach für die Medaillenjagd am Freitag empfohlen. Im Finale über die 200m Brust der Damen werden wir sogar zwei deutsche Talente sehen.

weiterlesen

(08.07.2021) Am dritten Tag der Junioren-Europameisterschaften in Rom gelang es dem deutschen Team in jedem Vorlaufevent mindestens eine Qualifikation für die jeweils nächste Runde herauszuholen. 

weiterlesen

(07.07.2021) Die gemischte deutsche 4x100m Kraulstaffel hat sich souverän für das Finale der Junioren-Europameisterschaften 2021 qualifiziert. In 3:35,87 Minuten zogen Benjamin Atmar (51,10), Oskar Dementiev (51,56), Nina Sandrine Jazy (56,90) und Celine Springer (56,31) auf Platz sechs in den Endlauf ein. Die Spitzenzeit am Mittag kam vom Quartett aus Russland (3:33,34).

weiterlesen

(07.07.2021) Das deutsche Team kann die erste Medaille bei den Junioren-Europameisterschaften 2021 verbuchen. Mit einer beeindruckende Vorstellung sicherte sich Tobias Schulrath über die 50m Schmetterling den zweiten Platz.

weiterlesen

(06.07.2021) In den Finals des ersten Wettkampftages bei der Junioren-EM 2021 gab es zwar noch kein Edelmetall für das deutsche Team, aber vielleicht ändert sich das ja am Mittwoch. Neben Leonie Märtens, die über die 800m Freistil als Dritte ins morgige Finale einzog, konnte sich heute ein weiteres deutsches Talent mit einem starken Auftritt einen Platz in den Endläufen am Mittwoch sichern.

weiterlesen

(07.07.2021) Fünf Deutsche schwammen heute bei der Junioren-EM in Rom um die Plätze in den morgigen Finals. Drei von ihnen werden wir in den Endläufen am Donnerstag wiedersehen.

weiterlesen