(17.08.2016) Unsere Swimfreaks aus der Schwimm-WG in Rio haben heute einen ganz besonderen Leckerbissen für euch! Wir haben uns mit US-Olympiasieger Anthony Ervin getroffen. Der 35-Jährige (!!!) holte in Rio zwei Goldmedaillen und hat mit uns über das US-Team und seinen unglaublich interessanten Lebensweg gesprochen. Denn bereits bei den Spielen 2000 in Sydney hatte er ganz oben auf dem Podest stehen dürfen. Diesmal nimmt er den Erfolg aber ganz anders wahr. Warum, das erzählt er im Clip:

weiterlesen

(15.08.2016) Weiter geht es mit unserer "Schwimm-WG in Rio"! Diesmal sind zwei internationale Olympia-Teilnehmerinnen dabei: Die Österreicherinnen Lisa Zaiser und Lena Kreundl waren in Rio über die 200m Lagen am Start. Dabei lief es nicht ganz so wie erhofft - unter anderem machte der total durcheinander gewirbelte Tagesrhythmus den beiden zu schaffen. Trotzdem genießen die beiden sonnigen Gemüter ihre Zeit in Rio, wie sie bei ihrem Besuch in unserer WG erzählt haben:

weiterlesen

(14.08.2016) Auch DSV-Schwimmer Jacob Heidtmann hat uns in der "Schwimm-WG in Rio" besucht. Der Hamburger hatte einen harten Start in die Olympischen Spiele: Über die 400m Lagen wurde er disqualifiziert, nachdem er zuvor mit einer starken Zeit angeschlagen hatte. Trotzdem will er nicht aufgeben und blickt nun mit dem Motto "Jetzt erst recht" in die Zukunft.
Hier könnt ihr euch das gesamte Video anschauen:

weiterlesen

(13.08.2016) Wir haben wieder einen Special Guest in unserer Schwimm-WG in Rio begrüßen dürfen. Diesmal hat uns Olympiasiegerin Britta Steffen besucht. für sie sind es die ersten Olympischen Spiele, die sie vom Beckenrand aus verfolgen darf. Wir wollten trotzdem mal wiessen, wie gut sie sich noch an ihre aktive Zeit erinnert und in einem kleinen Quiz ihre Bestleistungen über verschiedene Nebenstrecken abgefragt. Hier gibt's den gesamten Clip-->

weiterlesen

(12.08.2016) Die dritte Folge unserer "Schwimm-WG in Rio" ist online! Janika und Hans Peter aus dem Deutschen Olympischen Jugendlager haben uns besucht. Sie sind Teil einer Gruppe von etwa 50 Nachwuchssportlern, die über den DOSB in Rio mit dabei sind und sich hier nicht nur die Wettbewerbe anschauen sondern auch ein buntes Kulturprogramm bekommen.

Janika und Hans Peter sind beide selbst aktive Schwimmer und wir haben mal ihr Olympiawissen getestet. Hier gibt's den lustigen Clip:

weiterlesen

(11.08.2016) Wenn keiner sie bemerkt, dann machen sie ihren Job am besten: Die Kampfrichter am Beckenrand. Das gilt für eine Kreismeisterschaft genauso wie für Olympia. Wir haben mit Dieter Geus, einem der Judges bei den Olympischen Spielen 2016 gesprochen.

Schaut euch hier die zweite Folge aus der "Schwimm-WG in Rio" an:

weiterlesen