Medisports Network

(15.07.2014) Wir blicken noch einmal zurück auf die Junioren-Europameisterschaften 2014 und nehmen die Medaillenträger des DSV-Teams unter die Lupe. Mit Platz zwei im Medaillenspiegel konnte sich das Team im Vergleich zum Vorjahr noch einmal einen Platz steigern. Die meisten Podestplätze gab es dabei für Damian Wierling.

weiterlesen

(14.07.2014) Das deutsche Team hat bei der Junioren-EM 2014 den zweiten Platz im Medaillenspiegel erschwommen. Im vergangenen Jahr hatten die Athleten von Bundestrainer Achim Jedamsky bei den Nachwuchs-Europameisterschaften noch den dritten Rang belegt.

weiterlesen

(12.07.2014) Einen kompletten Medaillensatz gab es heute für die DSV-Schwimmer bei der Junioren-EM in den Niederlanden. Besonders gut lief es für Lisa Höpink, die je eine Gold- und Silbermedaille feiern durfte. Zudem gab es einmal Bronze durch Leonie Kullmann.

weiterlesen

(13.07.2014) Am letzten Tag der Junioren-Europameisterschaften qualifizierten sich die Staffeln des DSV problemlos für die Finals. Das Quartett der Damen über die 4x200m Freistil landete auf dem dritten Platz. Die Herren der Lagenstaffel schwammen die fünftschnellste Zeit der Vorläufe.

weiterlesen

(12.07.2014) Am vorletzten Tag des Junioren-Europameisterschaften in Dordrecht zogen die DSV-Jungs und -Mädels der gemischten Lagenstaffel in 3:56,40 Minuten mit der Vorlaufbestzeit ins Finale ein. Neben der Staffel qualifizierten sich elf DSV-Schwimmer für die heutigen Halbfinals.

weiterlesen