Medisports Network

(22.08.2014) Am letzten Tag der Schwimm-Wettbewerbe bei den Olympischen Jugendsommerspielen in Nanjing (China) haben die deutschen Athleten noch einmal zwei Medaillen feiern dürfen. Damian Wierling schwamm über die 100m Freistil in 49,07 Sekunden zu Bronze. Der 18-Jährige unterbot damit den Deutschen Altersklassenrekord von Steffen Deibler um 19 Hundertstel. Nur eine Hunderstel trennte ihn von dem zweitplatzierten Chinesen Yu Hexin.

weiterlesen

(21.08.2014) Am vorletzten Tag der Schwimm-Wettbewerbe bei den Olympischen Jugend-Sommerspielen in China gab es zwei weitere Titel für die Gastgeber. Über die 4x100m Freistil der Damen holte das chinesische Team in 3:41,19 Minuten souverän Gold.

weiterlesen

(19.08.2014) Bei den Olympischen Jugend-Sommerspielen haben die deutschen Schwimmer heute die nächste Medaille geholt. Für die DSV-Freistilstaffel der Herren gab es bei den Titelkämpfen in Nanjing (China) Bronze.

weiterlesen

(20.08.2014) Auch am vierten Tag der Schwimmwettbewerbe bei den Olympischen Jugend-Sommerspielen in China gab es für das deutsche Team Grund zu Jubeln. Über die 4x100m Lagen der Herren holte das DSV-Team die Silbermedaille.

weiterlesen

(18.08.2014) Am zweiten Tag der Olympischen Jugend-Sommerspiele in Nanjing (China) konnten die deutschen Nachwuchsschwimmer gleich dreimal aufs Podium schwimmen. Über die 50m Brust holte Julia Willers in 31,78 Sekunden Silber. Sie musste sich dabei lediglich Litauens Superstar Ruta Meilutyte (30,14) geschlagen geben.

weiterlesen