Medisports Network

(07.04.2022) Neben dem Qualifikationszeitraum für die Europa- und Weltmeisterschaften läuft aktuell für die Nachwuchstalente des Landes auch die Nominierungsphase für die Junioren-Europameisterschaft im Juli in Bukarest. Insgesamt siebenmal konnten die Normen dafür bisher geknackt werden.

weiterlesen

(22.03.2022) In den zurückliegenden Jahren hat sich der International Swim Cup in Berlin zu einem der beliebtesten Wettkämpfe direkt zum Saisonauftakt im Herbst entwickelt. Nun starten die Veranstalter von der SG Schöneberg eine eigene Kids-Edition des ISC. Am 29. Mai wird es erstmals soweit sein.

weiterlesen

(18.03.2022) Der Deutsche Schwimm-Verband hat die Ausschreibung für die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften 2022 veröffentlicht. Die DJM findet in diesem Jahr vom 24. bis 28. Mai in Berlin statt.

weiterlesen

(21.03.2022 | Bild: Annette Schultetus) Insgesamt 16 Titel wurden am Wochenende im Dortmunder Südbad bei den Deutschen Meisterschaften im Schwimmerischen Mehrkampf vergeben. Für die Jahrgänge 2009 und 2010 war es nach langem Warten der erste große Wettkampf auf nationaler Ebene. Gefordert war Vielseitigkeit, denn für die Meistertitel reichte es nicht, lediglich einmal schnell zu sein. Stattdessen mussten sich die Talente über die 50m-Beine sowie 100 und 200m ihrer favorisierten Schwimmart beweisen und zudem die 200m Lagen und 400m Freistil absolvieren. Die dabei erzielten Punkte wurden am Ende addiert.

weiterlesen

(27.02.2022) Der Weltverband FINA hat die eigentlich für den 23. bis 28. August geplanten Junioren-Weltmeisterschaften im russischen Kasan abgesagt. Dies wurde am Sonntagabend in einer nur wenige Sätze langen Pressemitteilung bekannt gegeben. Hintergrund ist der Überfall Russlands auf das Nachbarland Ukraine.

weiterlesen