Die swimsportnews-Berichterstattung zu den US Olympic Trials 2016 wird präsentiert von Speedo.

(29.06.2016) Der elffache Olympiasieger Ryan Lochte hat bei den US Trials in Omaha zwar auch seine zweite Chance auf einen Einzelstartplatz in Rio verpasst. Mit Platz vier im Finale über die 200m Freistil (1:46,62) sicherte er sich aber immerhin einen Platz in der US-Staffel bei Olympia.

Die swimsportnews-Berichterstattung zu den US Olympic Trials 2016 wird präsentiert von Speedo.

(28.06.2016) Über die 400, 800 und 1500m Freistil bestimmt Katie Ledecky seit fast vier Jahren das Geschehen. Nun will sie es auch über die kürzeren Strecken wissen. Der WM-Titel über die 200m Freistil in Kasan soll erst der Anfang gewesen sein. Heute qualifizierte sie sich in dem mit Top-Stars gespickten Feld der US-Trials in 1:55,60 Minuten als Schnellste für das Halbfinale.

Die swimsportnews-Berichterstattung zu den US Olympic Trials 2016 wird präsentiert von Speedo.

(28.06.2016) Mit packenden Finals ist am Montag der zweite Wettkampftag der US-Trials 2016 zu Ende gegangen. Missy Franklin und Ryan Lochte sind bisher noch nicht so richtig in Schwung gekommen. Immerhin läuft bei Katie Ledecky alles nach Plan. Das hatten die US-Stars nach ihren Rennen zu sagen:

Die swimsportnews-Berichterstattung zu den US Olympic Trials 2016 wird präsentiert von Speedo.

(28.06.2016) Ryan Lochtes größter Gegner bei den US Trials 2016 scheint weiterhin sein eigener Körper zu sein. Im Halbfinale über die 200m Freistil quälte er sich am Montag zwar zu einer Zeit von 1:47,58 Minuten und kam damit als Fünfter weiter. Nach dem Rennen sah er jedoch alles andere als zuversichtlich aus. "Ich bin noch nie mit so vielen Schmerzen einen Wettkampf geschwommen", meinter der Superstar, der sich am Sonntag im Vorlauf über die 400m Lagen eine Leistenzerrung zugezogen hatte.

Die swimsportnews-Berichterstattung zu den US Olympic Trials 2016 wird präsentiert von Speedo.

(27.06.2016) Auch für Katie Ledecky haben heute die US Olympic Trials 2016 begonnen. Vor vier Jahren startete sie hier an selber Stellen ihren kometenhaften Aufstieg. Damals überraschte die gerade einmal 15-Jährige die Schwimmwelt mit einem Sieg über die 800m Freistil - Dem ersten Schritt zum späteren Triumph bei den Olympischen Spielen 2012. Nun ist sie zurück in Omaha.

Die swimsportnews-Berichterstattung zu den US Olympic Trials 2016 wird präsentiert von Speedo.

(27.06.2016) Auch am zweiten Tag der US Trials 2016 hat Ryan Lochte mit körperlichen Beschwerden zu kämpfen. Über die 200m Freistil qualifizierte er sich in 1:47,77 Minute zwar in den Vorläufen problemlos als Fünfter für das Halbfinale. "Die Schmerzen sind aber die ganze Zeit da", erklärte er nach dem Rennen.