Medisports Network

(24.04.2017) Eine lange Leidenszeit liegt hinter Alexandra Wenk. Nach den für sie nicht wie erhofft gelaufenen Olympischen Spielen in Rio unterzog sich die Münchnerin einer intensiven Schulterbehandlung und konnte monatelang nicht trainieren. Nun hat die 22-Jährige einen weiteren wichtigen Schritt gemacht und sich im Wettkampfbecken zurückgemeldet.

weiterlesen

(26.03.2017) Mit packenden Finals sind in der Nacht zu Sonntag die US-Collegemeisterschaften der Herren zu Ende gegangen. Direkt zum Auftakt des letzten Wettkampfabschnitts der NCAA-Titelkämpfe ging es im entscheidenden Lauf über die 1650 Yard Freistil (entspricht etwa einer Meile), heiß her.

weiterlesen

(24.03.2017) Die US-Collegemeisterschaften der Herren nehmen Schwung auf. Am Donnerstag konnte Fabian Schwingenschlögl bei den NCAA-Titelkämpfen in Indianapolis seine erste Top 3 Platzierung bejubeln.

weiterlesen

(27.02.2017) Am kommenden Wochenende weht ein Hauch von Rio durch die Schwimm- und Sprunghalle im Berliner Europasportpart. Beim International Swim Meeting 2017 wird neben deutschen Spitzenschwimmern auch 50 Prozent der österreichischen Olympiamannschaft von 2016 an den Start gehen.

weiterlesen

(15.02.2017) Der österreichische Schwimmsport verliert eine seiner festen Größen der zurückliegenden Jahre: Die dreifache Olympiateilnehmerin Jördis Steinegger hat ihre Karriere beendet.

weiterlesen

(03.11.2016) Der österreichische Schwimmverband (OSV) hat fünf Damen und vier Herren für die Kurzbahn-Weltmeisterschaften 2016 in Windsor (Kanada) nominiert. Dies gab der OSV am Mittwoch bekannt.

weiterlesen