Die SWIMFRIENDS sind da! Tierische Schwimmfreunde für eure Schwimmer-Klamotten --> www.swimfreaks.de 

 

(15.04.2016) Am bevorstehenden Wochenende wird es noch einmal ernst: Der Qualifikationszeitraum für die Deutschen Meisterschaften 2016 endet am Sonntag, dem 17. April. Nur wer es bis dahin unter die Top 100 der DSV-Bestenlisten über die jeweiligen Strecken geschafft hat, darf bei den Titelkämpfen in Berlin vom 5. bis 8. Mai an den Start gehen.

(15.04.2016) Nachdem am Donnerstag die australischen Meisterschaften in Adelaide zu Ende gegangen sind, hat der nationale Schwimmverband 34 Athleten für die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro nominiert.

Wir wollen eine Reise für zwei Personen zu den Olympischen Spielen nach Rio verlosen. Doch nur mit eurer Unterstützung unter www.swimfreaks.de wird es das Gewinnspiel geben. Für diejenigen, die uns bei der Finanzierung des Projekts unter die Arme greifen, gibt es verschiedene Dankeschön-Pakete!

(14.04.2016) Noch müssen sich die Schwimmstars knapp vier Monate lang gedulden, bevor sie in Rio das Olympia-Wasser testen dürfen. Die einheimischen Athleten kommen jedoch bereits ab Freitag in den Genuss, im frisch fertig gestellten Schwimmstadion der Olympische Spiele ihre Bahnen zu drehen.

(13.04.2016) Der kanadische Schwimmverband hat sein Team für die Olympischen Spiele 2016 bekannt gegeben. Sieben Herren und 19 Damen werden an den Wettbewerben in Rio teilnehmen. Die Frauen sind deutlich in der Überzahl, da sie im Gegensatz zu den Herren alle Staffeln für Olympia qualifiziert haben. Bei den Männern ist bisher nur die 4x100m-Freistilstaffel sicher dabei.

(12.04.2016) Trotz der harten Normzeiten haben sich bei den japanischen Meisterschaften in Tokio in der vergangenen Woche überraschend viele Athleten für die Olympischen Spiele qualifiziert. Der nationale Schwimmverband nominierte 34 Athleten für Rio.