Medisports Network

(17.10.2020) Es war nur das erste von zehn Vorrundenmatches der International Swimming League 2020 doch schon jetzt gibt es einen heißen Titelanwärter. Die Cali Condors um Superstar Caeleb Dressel flogen beim ISL-Auftakt der Konkurrenz immer weiter davon und fuhren einen ungefährdeten Sieg ein.

weiterlesen

(16.10.2020) Im vergangenen Jahr dominierte das Energy Standard Team um Sarah Sjöström, Chad Le Clos und Florent Manaudou die International Swimming League und sicherte sich am Ende den Meistertitel. Einzig das Team Cali Condors konnte sie bei einem der Vorrundenmeetings damals an den Rand einer Niederlage bringen. Zum Auftakt der Saison zwei bekommen es beide Teams nun erneut miteinander zu tun und diesmal sieht es nach dem ersten Tag danach aus, als könnten die Kalifornier dem Energy Standard Team den Schneid abkaufen.

weiterlesen

Diese 8 deutschen Schwimmer starten in der ISL 2020

weiterlesen

(16.10.2020) Spannung bis zur letzten Sekunde, doch jetzt ist er da - der Link zum Livestream, in dem die Wettbewerbe der International Swimming League 2020 in Deutschland geschaut werden können. Nachdem sich kein TV-Sender gefunden hat, der die Übertragungsrechte der ISL in Deutschland wahrnimmt, haben die Organisatoren wie angekündigt eine eigene Plattform eingerichtet, auf der die Schwimm-Wettkämpfe der ISL live geschaut werden können - und das sogar kostenlos! HINWEIS: Aktuell gibt es noch ein paar technische Probleme. Die Plattform ist mittlerweile erreichbar aber der Stream ist noch nicht verfügbar. Wir werden updaten, sobald es soweit ist.

weiterlesen

(16.10.2020) Es ist soweit! Heute beginnt in Budapest die International Swimming League 2020. Beim ersten Match stehen sich die New York Breakers mit Marco Koch und Damian Wierling, das Team LA Current mit Jacob Heidtmann, die Cali Condors um Superstar Caeleb Dressel und die Titelverteidiger vom Team Energy Standard gegenüber. Um 16 Uhr geht's los. Wir erklären euch vorab die Wertung der ISL 2020.

weiterlesen