Medisports Network

(24.10.2011) Sollte sich der Deutsche Schwimm-Verband in den kommenden Wochen tatsächlich von Schwimm-Bundestrainer Dirk Lange trennen, hätte der Verband wohl bereits eine Übergangslösung in der Hinterhand. Laut Informationen der “Welt” gibt es Pläne, nach denen Markus Buck, Bundestrainer für Diagnostik, Langes Verantwortungsbereich bis zu den Olympischen Spielen interimistisch übernehmen soll.

weiterlesen