(31.07.2021) Da fehlte nicht viel! Über die 50m Freistil hat der kanadische Routinier Brent Hayden das Finale der Olympischen Spiele nur um hauchdünne vier Hundertstelsekunden verpasst. 

(31.07.2021) Australiens Schwimmteam sorgt bei den Olympischen Spielen in Tokio weiter für Jubelmomente. Über die 200m Rücken der Damen gab es gleich zwei Plätze auf dem Podest für das Team aus Down Under.

(31.07.2021) Staffeln bei Olympia - eigentlich ein Garant für US-Amerikanische Medaillen. Bei der Premiere des Mixed-Wettbewerbs über die 4x100m Lagen gingen die Schwimmer aus den Staaten heute aber leer aus - auch, weil man sich verpokert hat.

(31.07.2021) Sarah Köhler muss sich bei den Olympischen Spielen in Tokio über die 800m Freistil mit Platz sieben zufrieden geben. Nachdem sie am Mittwoch mit Bronze über die 1500m das erste deutsche Olympia-Edelmetall seit 2008 holte, blieb die Magdeburgerin heute weit hinter ihren Möglichkeiten zurück.

(31.07.2021) Es war ein dreifach historisches Finale über die 100m Schmetterling bei den Olympischen Spielen: An der Spitze sorgte Caeleb Dressel in 49,45 Sekunden für einen neuen Weltrekord und sicherte sich damit sein drittes Gold in Tokio.

(31.07.2021) Wir sind wieder wach, denn eine weitere Finalnacht bei den Olympischen Spielen in Tokio steht an. Nur ein Finallauf geht dabei mit deutscher Beteiligung von den Blöcken. Dieser hat es, mit Sarah Köhler über die 800m, aber in sich. Wir haben das Geschehen im Blick und berichten für euch wieder LIVE: