Medisports Network

(22.10.2020) Die Schwimmstars kommen bei der International Swimming League derzeit nicht nur in in den Genuss, endlich wieder Wettkampfluft schnuppern zu dürfen. Sie können sich damit auch ihren Jahresverdienst aufbessern. Mehr als 6 Millionen US-Dollar an Preisgeldern schütten die Veranstalter in diesem Jahr an die Schwimmer aus.

weiterlesen

(22.10.2020) Am Wochenende geht es weiter mit der International Swimming League 2020. Um die Wartezeit bis zum nächsten Match der Profiliga zu verkürzen, haben die Organisatoren einige Rennvideos der zurückliegenden Wettkämpfe hochgeladen. Mit dabei sind auch die 200m Brust der Herren von Auftaktmatch der ISL 2020, die der mehrfache Weltmeister Marco Koch klar für sich entscheiden konnte. Hier könnt ihr euch das Video des Rennens anschauen:

weiterlesen

(20.10.2020) Im Vorfeld der International Swimming League sorgten mehrere Corona-Fälle von Schwimmern, die eigentlich in der Profiliga starten sollten, für Aufmerksamkeit. Eine der betroffenen Athletinnen, Femke Heemskerk, darf nun wohl doch auf baldige Einsätze in der Profiliga hoffen.

weiterlesen

Die Diener-Show in Budapest | Bilder von Match 2 der ISL 2020

weiterlesen

(20.10.2020) Die International Swimming League 2020 hat begonnen und nach den ersten beiden Matches stechen mit den Cali Condors und London Roar bereits zwei Teams heraus. In der Tabelle der ISL 2020 liegen sie gleichauf an der Spitze.

weiterlesen