Medisports Network

(01.03.2019) An diesem Wochenende wird in Italien schnell geschwommen. Bei der alljährlichen Trofeo Cittá di Milano sind ab heute zahlreiche internationale Schwimmstars am Start.

Unter anderem haben die Olympiasieger Chad le Clos und Katinka Hosszu, so wie ihr ungarischer Landsmann Laszlo Cseh ihr Kommen angekündigt. 

Auch zahlreiche einheimische Spitzenschwimmer sind mit von der Partie. Gemeldet sind so zum Beispiel die Weltmeisterin Federica Pellegrini, Olympiasieger Gregorio Paltrinieri oder auch die Europameisterin Simona Quadarella

Links zum Thema: