Medisports Network

1800 Seiten Schwimm-Wissen! Jetzt mit dem neuen swimsportMagazine-Paket satte 68 Euro sparen! --> Das swimsportMagazine Paket

 

(04.03.2018) Am letzten Tag der britischen Meisterschaften, die im Rahmen des Edinburgh International Swim Meetings 2018 ausgetragen werden, sehen wir noch einmal vier DSV-Athleten in den A-Finals.

Über die 100m Schmetterling qualifizierten sich Ramon Klenz (5. - 54,37) und Eric Friese (8. - 54,51) für den A-Endlauf. Gleiches gelang Poul Zellmann (5. - 1:50,83) und Rafael Miroslaw (8. - 1:51,03) über die 200m Freistil.

Die weiteren A-Finals werden ohne deutsche Beteiligung stattfinden. Für Spannung ist dennoch gesorgt: Über die 50m Brust deutete so zum Beispiel der britische Superstar Adam Peaty in 27,07 Sekunden schon im Vorlauf sein Können an.

Links zum Thema: