Medisports Network


Das DVAG-Juniorteam freut sich auf fünf neue Mitglieder

(10.07.2013) Die nunmehr dritte Bewerbungsphase für das Juniorteam der Deutschen Vermögensberatung (DVAG) ist seit dem 30. Juni abgeschlossen. Erste Bilanz: Weit über 150 junge Schwimmerinnen und Schwimmer haben sich um einen Platz im Juniorteam beworben.

Besonders auffällig war dabei die hohe sportliche Qualität, die die jungen Talente vorzuweisen hatten: So befand sich in ihren Reihen schon der ein oder andere Jahrgangsmeister. Die Wahl der fünf neuen Mitglieder wird daher sicherlich spannend und keine leichte Aufgabe.


Erfolgreiche Saison mit vielen Highlights

Die derzeitigen Mitglieder blicken in der bisherigen Saison auf einige tolle Erlebnisse zurück. Denn neben Taschengeld, Wettkampfausrüstung und einem eigenen Ausbildungsfond erhalten die jungen Schwimmer unter anderem die Möglichkeit, an internationalen Wettkämpfen, wie zum Beispiel den Brisith Open in Leeds, teilzunehmen: „Das hat mir zusätzliche Motivation für das Training und Selbstvertrauen für andere Wettkämpfe gegeben“, erinnert sich Annalena Felker von der SG Gelsenkirchen. Auch bei nationalen Wettkämpfen konnte das DVAG-Juniorteam auftrumpfen: Alleine bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften erschwammen sich die jungen Talente über 20 Medaillen – davon elf Mal Gold! Und das nächste Highlight lässt auch nicht mehr lange auf sich warten: Ende August geht es für die Nachwuchsschwimmer gemeinsam mit Paul Biedermann und Marco Koch Richtung Süden nach Teneriffa. Dort erwartet sie im Trainingszentrum T3 ein zehntägiges Trainingslager unter hochprofessionellen Bedingungen. Außerdem gibt es ein kulturelles Rahmenprogramm, um Land und Leute besser kennen zu lernen.

Bekanntgabe der neuen Mitglieder im Oktober

Welche Schwimmerinnen und Schwimmer das Juniorteam ab Herbst ergänzen und damit im kommenden Jahr bei den vielen tollen Aktivitäten dabei sein werden, wird Ende Oktober bekannt gegeben. Bis dahin werden von den über 150 eingegangenen Bewerbungen nach intensiver Abstimmung mit den jeweiligen Vereinen und dem sportlichen Leiter Joshua Neuloh die fünf neuen Mitglieder ausgewählt. In dem Nachwuchsprogramm fördert die DVAG bis zu 20 Schwimmtalente über einen Zeitraum von vier Jahren und unterstützt sie auch in außersportlichen Fragen. Wer über die Entwicklung der Mitglieder und deren Paten Paul Biedermann und Marco Koch auf dem Laufenden bleiben möchte, findet jederzeit aktuelle Informationen im DVAG-TeamBlog unter www.dvag-juniorteam.de