Medisports Network

(07.05.2014) Laut Informationen der US-Nachrichtenagentur Associated Press wird Michael Phelps beim US Grand Prix in Charlotte (North Carolina) über zwei Strecken an den Start gehen. So will Phelps wohl die 100m Schmetterling und 200m Freistil in Angriff nehmen.

Damit wäre Phelps bei dem in der kommenden Woche anstehenden Meeting nur an einem Tag im Einsatz. Beide Strecken stehen am Freitag, dem 16. Mai, auf dem Plan.

Bei seinem Comeback vor zwei Wochen hatte Phelps die 100m Schmetterling und 50m Freistil bestritten. Dabei hatte er die Freistilstrecke in Schmetterlinglage absolviert.