Medisports Network

Der Schwimm-Wandkalender 2022 ist da! Ab sofort hier bestellbar: Schwimm-Kalender 2022

 

(28.01.2014) Der achtfachen Paralympics-Siegerin Jacqueline Freney wird eine besondere Ehre zuteil: Die 21-jährige Schwimmerin wurde zur "Jungen Australierin des Jahres 2014" ernannt.

Die Auszeichnung geht seit 1979 an herausragende australische Bürger im Alter von 16 bis 30 Jahren, die einen Beitrag zur Kultur des Landes bzw. zum weltweiten Erscheinungsbild des Landes leisten. Vergeben wird der Titel durch die australische Regierung.

Freney hatte bei den Paralympischen Spielen in London bei acht Starts acht Goldmedaillen erschwommen und zählt zu den Stars der paralympischen Schwimmwelt.