"Let's make Waves" - Das neue HANDTUCH im Schwimmer-Design! Gibt's nur hier --> www.swimfreaks.de

(05.04.2014) Zum Auftakt des hochkarätig besetzten internationalen Meetings in Graz (Österreich) konnte Youngster Lisa Zaiser die einheimischen Fans gestern zum Jubeln bringen. Über die 200m Freistil stellte die 19-Jährige in 1:59,07 Minuten einen neuen österreichischen Rekord auf.

Zaiser unterbot damit die alte Bestmarke ihrer Trainingskameradin Jördis Steinegger aus dem Jahr 2009 um vier Hundertstelsekunden. Bereits vor drei Wochen hatte Zaiser damit geglänzt, dass sie den österreichischen Rekord von Olympiamedaillengewinnerin Mirna Jukic über die 200m Lagen geknackt hatte.

Zwei Medaillen gab es am ersten Wettkampftag in Graz für DSV-Schwimmerin Jenny Mensing. Die mehrfache Europameisterin schwamm über die 200m Rücken in 2:10,98 Minuten zum Sieg. Über die 50m Rücken musste sie sich in 29,34 Sekunden um 4,2 Zehntel der Slovakin Katarina Listopadova geschlagen geben.

Links zum Thema:

Titelbild: © Gian Mattia D'Alberto/LaPresse - arena

News über euren Lieblingssport - Unabhängig, schnell und objektiv! Unterstützt unsere Arbeit auf www.swimsportnews.de jetzt ganz unkompliziert und anonym via PayPal:

.

.... HTML ...