Medisports Network

(17.04.2012) Einheimischen Medienberichten zufolge trennt sich der fünffache Olympiasieger Ian Thorpe von seinem langjährigen Manager David Flaskas. Dieser wird nur noch für die laufenden Verträge verantwortlich sein.

Neue Werbepartner soll nun James Erskine an Land ziehen. Flaskas hatte Thorpe seit dessen Durchbruch vertreten. In den vergangenen Jahren gab es jedoch mehrfach Berichte, der 29-Jährige sei trotz lukrativer Verträge, die er auf dem Höhepunkt seiner Karriere abschließen konnte, in finanziellen Schwierigkeiten.

Thorpe hatte im vergangenen Jahr nach fünf Jahren Wettkampfpause sein Comeback gefeiert. Im März scheiterte der einstige Superstar jedoch an der Qualifikation für die Olympischen Spiele in London.