Medisports Network

(08.11.2016) Ob bei den unterschiedlichen Runden der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften (DMS) oder dem FINA Weltcup - Nicht immer kommt es nur auf Zeiten und Platzierungen an, sondern auch darauf, wie viele Punkte diese Leistungen eigentlich in den unterschiedlichen Wertunsgtabellen des Schwimmens bringen. Eine praktische neue App rechnet euch nun Schwimmzeiten in FINA/DMS-Punkte um!

(20.04.2016) Die falsche Atemtechnik und Kopfposition kann beim Freistilschwimmen wichtige Zehntel kosten. Die US-Amerikanische Spitzenschwimmerin Chloe Sutton hat jetzt in einem Video wichtige Hinweise zusammengestellt, wie man die Atmung am effektivsten gestalten kann. Auch einige Trainingsübungen zeigt sie euch. Chloe hat 2012 bei der Kurzbahn-WM Silber über die 400m Freistil gewonnen und nahm bei den Olympischen Spielen in London sowohl an den Freiwasser- als auch Beckenwettbewerben teil.

(19.04.2016) Wochenlanges Training liegen hinter euch, die Taktik für das perfekte Rennen ist bereitgelegt - und trotzdem klappt es beim Wettkampf mal wieder nicht mit einer neuen Bestzeit?! Vielleicht lag es ja einfach daran, dass eure Energiespeicher genau dann, als es darauf ankam, nicht richtig gefüllt waren. Damit das nicht nochmal passiert, haben wir hier drei wichtige Ernähringstipps für den Wettkampftag:

Die australische Schwimmmarke Zoggs gibt lebenslange Garantie auf das Material „Aqualast“. Das ultralanglebige Hightech-Gewebe ist zu 100-prozentig chlorbeständig und bleibt auf Dauer farb- und formbeständig. Es bietet zudem eine erstklassige, elastische Dehnung. Highlights dieser Kollektion sind die Herren-Schwimmhosen Amazon Toggs und Amazon Jammer.