(06.06.2015) Es wird ernst im Kampf um die WM-Tickets. In den kommenden Tagen haben die DSV-Athleten bei den Meetings der dreiteiligen Mare Nostrum Tour die Chance, die vom Verband geforderten WM-Normzeiten zu knacken. Zum Auftakt lief es heute in den Vorläufen des Meetings in Canet en Roussillon schon recht vielversprechend.

(05.06.2015) Es wird ernst für die deutschen Spitzenschwimmer: Für viele geht es ab morgen beim Mare Nostrum Meeting in Canet en Roussillon darum, sich die Tickets für die Schwimm-Weltmeisterschaften in Kasan zu schnappen. Dabei treffen sie auf etliche internationale Spitzenschwimmer.

(22.05.2015) Die DSV-Schwimmer haben einen glänzenden Start ins Golden Tour Meeting in Nancy (Frankreich) hingelegt. Neben Siegen von Alexandra Wenk und Christian Diener gab es sogar einen Dreifach-Triumph für die deutschen Brustschwimmer um Marco Koch.

(07.04.2015) Bei den am Sonntag zu Ende gegangenen französischen Meisterschaften konnten sich 29 Athleten für die Schwimm-Weltmeisterschaften in Kasan qualifizieren. Angeführt wird das Team von den Olympiasiegern Yannick Agnel und Florent Manaudou.