Medisports Network

(21.09.2015) Der französische Schwimmverband FFN hat seine Normzeiten (siehe unten) für die Olympischen Spiele 2016 festgelegt und diese haben es durchaus in sich. Über sieben Strecken sind die geforderten Zeiten zur Qualifikation für Rio schneller als die aktuellen nationalen Rekorde.

weiterlesen

(13.09.2015) Ein halbes Jahr, nachdem der der Tot der einstigen französischen Top-Schwimmerin Camille Muffat die Schwimmwelt schockte, wurde am Wochenende in Villeneuve-lez-Avignon ein Schwimmbad nach der Olympiasiegerin benannt.

weiterlesen

(15.08.2015) Ab heute findet im französischen Chartres erstmals ein Schwimm-Weltcup statt. Es ist das zweite Meeting der diesjährigen Weltcup-Tour und soll nicht die letzte Veranstaltung dieser Art bleiben.

weiterlesen

(11.07.2015) Die Meistertitel über die 5km der Jugend gingen am Samstag bei der Junioren-EM der Freiwasserschwimmer sowohl bei den Damen als auch den Herren nach Frankreich. Oceane Cassignol sicherte sich den Titel bei den 15- und 16-jährigen Mädchen.

weiterlesen

(08.07.2015) Europas Schwimmfans werden US-Superstar Michael Phelps wohl in diesem Jahr nicht live bejubeln dürfen. Ursprünglich hatte der Rekord-Olympiasieger zwar die Teilnahme am FINA-Weltcup in Chartres (Frankreich) angepeilt.

weiterlesen

(03.07.2015) Während die DSV-Asse in Essen bei den German Open um die letzten Tickets für die Schwimm-WM 2015 kämpfen, nutzt Marco Koch den Umstand, dass er bereits für die Weltmeisterschaften gesetzt ist, um sich mit hochkarätiger internationaler Konkurrenz zu messen. Der Europameister ist am Samstag und Sonntag bei den French Open in Vichy im Einsatz.

weiterlesen