Medisports Network

(01.12.2013) Erstmals hat der Deutsche Schwimm-Verband in einer Veröffentlichung die Qualifikationskriterien für die gesamten Höhepunkte des bevorstehenden Schwimmjahres bekanntgegeben. So wurden nun auch bereits die Normzeiten für die Kurzbahn-Weltmeisterschaften 2014 festgelegt.


Um sich einen Platz im DSV-Team für die vom 3. bis 7. Dezember 2014 in Doha (Katar) stattfindende Kurzbahn-WM zu sichern, müssen die deutschen Schwimmer sowohl in den Vorläufen als auch in den Finals der Deutschen Kurzbahnmeisterschaften 2014 bestimmte Normzeiten knacken.

Die bei der Kurzbahn-DM 2014 in Wuppertal (19. bis 22. November) zu unterbietenden Vorlauf-Normen entsprechen den Zeiten, mit denen man bei der Kurzbahn-WM 2012 auf Platz 16 landete. Die Final-Normen orientieren sich am achten Platz der Kurzbahn-WM 2012.

Folgende Normzeiten wurden für die Kurzbahn-WM 2014 festgelegt:

  Frauen Strecke Männer  
Vorlauf Finale   Finale Vorlauf
00:25,00 00:24,70 50 Fr 00:21,50 00:21,80
00:54,30 00:53,80 100 Fr 00:47,80 00:48,10
01:57,50 01:56,10 200 Fr 01:44,80 01:45,20
-- 04:05,10 400 Fr 03:42,40 --
-- 08:31,10 800 Fr -- --
-- -- 1500 Fr 14:54,50 --
         
00:31,10 00:30,30 50 Br 00:26,80 00:27,20
01:07,00 01:06,30 100 Br 00:58,50 00:59,00
02:24,50 02:22,00 200 Br 02:06,10 02:09,80
         
00:27,60 00:27,30 50 Rü 00:23,70 00:24,10
00:58,90 00:58,20 100 Rü 00:51,40 00:51,70
02:09,10 02:05,70 200 Rü 01:52,30 01:53,80
         
00:26,50 00:26,20 50 S 00:23,10 00:23,60
00:58,50 00:58,00 100 S 00:51,00 00:51,50
02:10,00 02:06,90 200 S 01:53,90 01:55,40
         
01:01,40 01:00,30 100 Lg 00:53,60 00:54,40
02:11,80 02:10,40 200 Lg 01:55,40 01:58,00
-- 04:34,70 400 Lg 04:08,50 --
         
  03:38,75 4x100 Fr 03:14,40  
  07:53,13 4x200 Fr 07:07,40  
  03:57,36 4x100 Lg 03:29,00