(21.06.2022) Auch am vierten Wettkampftag der Weltmeisterschaften in Budapest gelang es der deutschen Mannschaft, ein weiteres Finalticket zu buchen. Die Staffel über die 4x100m Lagen Mixed qualifizierte sich in einem starken Feld internationaler Topstars für den Endlauf der besten acht Teams.

(20.06.2022) Die deutschen Schwimmer buchen bei den Weltmeisterschaften in Budapest weiterhin fleißig Finaltickets. Einen besonders starken Auftritt legte heute erneut Lucas Matzerath hin.

(20.06.2022) Sensationeller Auftritt von Anna Elendt bei den Schwimm-Weltmeisterschaften in Budapest: Im Finale über die 100m Brust schnappt sich die 20-Jährige die Silbermedaille und feiert damit den bisher größten Triumph ihrer Karriere!

(20.06.2022) Die Schwimm-Weltmeisterschaften 2022 haben ihren ersten Weltrekord! Über die 100m Rücken stellte der Italiener Thomas Ceccon in 51,60 Sekunden eine überragende neue Bestmarke auf.

(19.06.2022) Mit ihrem Deutschen Rekord von 1:05,58 Minuten deutete Anna Elendt über die 100m Brust schon im Frühjahr ihr Weltklasse-Potential an, nun stellt sie das auch auf der großen Bühne gegen die internationale Konkurrenz unter Beweis. Bei den Schwimm-Weltmeisterschaften in Budapest schwamm sie heute mit der stärksten Zeit des gesamten Feldes ins morgige Finale.

(19.06.2022) Der Oldie im Feld der Weltklasseschwimmer hat wieder zugeschlagen: Bei den Schwimm-Weltmeisterschaften in Budapest sicherte sich der Brasilianer Nicholas Santos heute Silber über die 50m Schmetterling - im stolzen Alter von 42 Jahren.