(02.11.2021) Vier Entscheidungen standen zum Auftakt der Kurzbahn-Europameisterschaften 2021 auf dem Programm. Mit zwei Siegen liegt das Team aus den Niederlanden an der Spitze des Medaillenspiegels, gefolgt von Russland und der Türkei.

Der Medaillenspiegel bei der Kurzbahn-EM 2021 nach Tag 1/6:

weiterlesen

(02.11.2021 ) Ohne deutsche Beteiligung aber mit spannenden Medaillen-Fights ging der erste Finalabschnitt der Kurzbahn-Europameisterschaften im russischen Kasan über die Bühne. Eigentlich hatte sich Florian Wellbrock mit einer starken Leistung für den Endlauf über die 400m Freistil qualifiziert. Der Olympiasieger verzichtete aber auf die Teilnahme am Finale, um seinen Fokus auf die morgen anstehenden 1500m zu legen.

weiterlesen

(02.11.2021) UPDATE: Florian Wellbrock hat sich am ersten Tag bei den Kurzbahn-Europameisterschaften souverän für die Finals qualifiziert - wird allerdings nicht starten, wie der Verband mitteilte. Der Olympiasieger schwamm zum Auftakt der Titelkämpfe im russischen Kasan über die Nebenstrecke 400m Freistil auf Platz vier.

weiterlesen

(02.11.2021) Zum Auftakt der Kurzbahn-Europameisterschaften hat sich der Olympia-Teilnehmer Ole Braunschweig einen Platz im Endlauf über die 50m Rücken gesichert. Im Halbfinale der Kurzbahn-EM im russischen Kasan kam der Berliner als Siebter weiter.

weiterlesen

(01.11.2021) Von Dienstag bis Sonntag geht es im russischen Kasan bei den Kurzbahn-Europameisterschaften 2021 um Titel und Medaillen. Die Events der Kurzbahn-EM 2021 können im Livestream online verfolgt werden und auch Ergebnisdienste wie Livetiming und Protokolle der Kurzbahn-EM 2021 sind angekündigt. Wir haben euch hier die wichtigen Links zu Livestream etc. der Kurzbahn-EM 2021 zusammengestellt:

weiterlesen