Medisports Network

(25.02.2015) Die australische Schwimmspitze bekommt frisches Blut. Am Wochenende stellte die 18-Jährige Brianna Throssell unter Beweis, dass sie auch international oben mithalten kann. Über die 200m Schmetterling stellte sie eine neue Weltjahresbestzeit auf.

In 2:06,60 Minuten verdrängte sie bei den Meisterschaften des Bundesstaats South Australia in Adelaide die US-Amerikanerin Cammile Adams von der Spitze der Weltrangliste.

Throssell konnte bereits im vergangenen Jaht bei den Olympischen Jugend-Sommerspielen glänzen. Bei sieben Starts gelang ihr hier sechsmal der Sprung aufs Podium.